Erfolgreicher Auftakt für 1.IT&MEDIA FUTUREcongress am 22.09.2016 in Bielefeld

20160922 it media 136 m

 

Mit 100 Ausstellern, 35 Speakern und über 1.400 Teilnehmern geht der 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld zu Ende.

 

Bielefeld, den 25. September 2016: Um 9:00 Uhr wurde die Veranstaltung in der Stadt- und Veranstaltungshalle Bielefeld von Frau Bürgermeisterin Karin Schrader eröffnet. Die Besucher erlebten an diesem Tag mehr als 35 Vorträge zu den wichtigsten Themengebieten für Mittelständische Unternehmen rund um den Geschäftserfolg durch Digitalisierung und Optimierung.

An den 100 Messeständen konnten sich die Besucher über die neuesten Trends zu zu spezifischen Themen der eigenen digitalen Agenda des Unternehmens informieren. Ob es um die Optimierung der Telekommunikation oder die sichere Speicherung von Daten in der Cloud ging, auf acht Bussines-Plattformen wurden alle IT-Lösungen angeboten. Der FUTUREcongress, bot darüber hinaus viel kompaktes Wissen rund um die Themen Online-Marketing und Vertrieb, Prozessoptimierung und Kommunikation, Neue Arbeitswelten HR, Weiterbildung und Recruiting und IT-Security und Datensicherheit.

“Die Räume im Konferenzzentrum waren zum Teil so überfüllt, dass wir im nächsten Jahr das Konzept etwas ändern werden, so dass noch mehr Personen die Vorträge sehen können. Insgesamt sind wir mit dem aber Ergebnis mehr als zufrieden. Die Erfahrung zeigt, dass eine Veranstaltung dieser Art 2 - 3 Jahre benötigt, um sich vollständig zu etablieren.” Sagt Michael Mattis, Veranstalter der Kongressmesse.

Gerade auch die Key-Notes auf der großen Bühne waren sehr gut besucht. Hier waren alle 100 Plätze restlos belegt. Die Podiumsdiskussion unter der Moderation von Peter Pagel - Chefredakteur Wirtschaftsinformatik bei Springer Fachmedien Wiesbaden, mit Oliver Flaskämper, Gründer - Aktionär - Vorstand Priority AG und Vorstandsmitglied im Bundesverband Bitcoin e.V, Tanja Krüger, Managing Director - resolto, Mitglied des erweiterten Vorstands und Sprecherin Arbeitskreis Informatik VDI OWL e.V., Beate Leibnitz, Leiterin des Kreisverbandes des BVMW in Bielefeld und Andreas Ahmann, Geschäftsführer der Ceyoniq Technology GmbH brachte die Sache auf den Punkt: “Wer nicht digitalisiert, verliert!”

Viele Aussteller haben bereits signalisiert auf der nächsten Veranstaltung in Bielefeld am 21.09.2017 wieder mit dabei zu sein. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit über 40 Partnern statt. Premium-Partner waren dieses mal die IHK - Bielefeld, der BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, die Neue Westfälische und Springer - Fachmedien.

Der nächste IT&MEDIA FUTUREcongress im Rhein-Main-Gebiet findet am 23. Februar 2017 in Frankfurt am Main statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.itandmedia.de.


Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT Management Veranstaltung in Hessen, der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23.02.2017 in Frankfurt am Main auf dem Messegelände. Außerdem werden die Plattformen IT-Buch Deutschland und dicoo betrieben. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing. Als Verlag organisiert das Unternehmen das online Magazin “Entscheider kompakt”.

 

Kontakt:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG

Michael Mattis

Robert-Bosch-Str. 7

64293 Darmstadt

Tel: 06151- 95 75 77-0

Web:www.itandmedia.de

Web:www.amc-media-network.de

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressemitteilung 14.09.2016 - IT&MEDIA FUTUREcongress präsentiert Digitalisierung von Geschäftsprozessen am Beispiel von Indoor Navigation

Geschäftsprozesse werden digital. Ob es um die Bestellung von Material auf einer Baustelle geht oder um die Orientierung in einem Krankenhaus oder Museum, die Digitalisierung erfasst alle B-2-B Geschäftsbereiche und Organisationsabläufe. Am 22. September 2016 in Bielefeld auf dem IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld kann man Digitalisierung Live erleben.

 

Bielefeld, den 14. September 2016: Mehr als 100 Aussteller zeigen auf dem 1. großen IT&MEDIA FUTUREcongress am 22. September 2016 in Bielefeld (Veranstaltungshalle direkt am Hauptbahnhof) Lösungen und Trends für die Digitalisierung von Business Prozessabläufen. Viele Beispiele werden live vorgeführt, wie zum Beispiel die in Kooperation mit SiT Consult e.K.  und ARUBA Networks, a Hewlett-Packard Enterprise Company entwickelte Indoor Navigation, die es den Besuchern der Veranstaltung nicht nur erlaubt die Messestände zielgenau zu finden, sondern auch zu den Konferenzräumen geführt zu werden. Darin beinhaltet ist natürlich auch das gesamte Programm der Veranstaltung mit den über 35 Speakern auf 4 Bühnen.

Top-Speaker

Darunter auch Top-Namen wie Oliver Flaskämper, Gründer - Aktionär - Vorstand Priority AG und Vorstandsmitglied im Bundesverband Bitcoin e.V, Tanja Krüger, Managing Director - resolto, Mitglied des erweiterten Vorstands und Sprecherin Arbeitskreis Informatik VDI OWL e.V. sowie Vorstandssprecherin InnoZent OWL e.V., Lars Hartmann, Hewlett-Packard Enterprise Aruba - Sales Director Germany Networking, Bernhard Zöller, Vorstandsmitglied im ECM-Arbeitskreis des BITKOM und Autor von ECM-Fachbüchern und -Publikationen sowie viele andere.

“Digitalisierung greift heute in alle Business Geschäftsprozesse ein. Dabei wird die Online-Welt mit der realen Welt immer mehr verschmelzen und den Nutzern zusätzliche Angebote bieten.” Sagt Michael Mattis Veranstalter vom IT&MEDIA FUTUREcongress, der nun erstmalig auch in Bielefeld im Zentrum der Metropolregion OWL stattfindet. “Als Beispiel werden wir daher die Besucher Information, in 4 unterschiedlichen Varianten anbieten. Als gedrucktes Magazin, als großes Touch-Display, als blätterbaren Katalog und als App mit Zusatzfunktionen wie zum Beispiel der Indoor-Navigation,” führt Michael Mattis weiter aus.

Zielgruppe

Die Zielgruppe der Veranstaltung sind CIO’s, Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung, Leiter und leitende Mitarbeiter wie Mitarbeiter mit besonderer Verantwortung hinsichtlich der Umsetzung der digitalen Strategie der Unternehmen. Der Kongress ist in 4 Themenbereiche aufgeteilt: 1. Online-Marketing und Vertrieb, 2. Prozessoptimierung und Kommunikation, 3. Neue Arbeitswelten HR, Weiterbildung und Recruiting und 4. IT-Security und Datensicherheit.

Dass die Digitalisierung mittlerweile in allen Businessbereichen Einzug hält, zeigt auch die Tatsache, dass mittlerweile mehr als 40 Kooperationspartnern alleine aus der Region die Veranstaltung unterstützen. Darunter zum Beispiel: IHK Bielefeld, BVMW, Inno Zent OWL, Kunststoffe OWL, Maschinenbau OWL, IT’s OWL, Food-Proccesing Initiative, bikonet, ITMW, Springer Fachmedien, Mediengruppe Neue Westfälische, sowie zahlreiche Wirtschafsförderungen aus der Region, etc.

Alles kompakt an einem Tag

Das wichtigste dabei ist allerdings, dass es bei dieser Veranstaltung um Lösungen geht, wie Unternehmen mithilfe von Digitalisierung Ihre Geschäftsprozesse optimieren können. Kompakt an einem Tag haben Geschäftsführer und Top-Entscheidern die Möglichkeit, sich über die wichtigsten Management Themen zu informieren.

Besucher können hier ihre Ticketbuchung vornehmen, oder sich einfach an der Tageskasse ein Ticket kaufen. Die Tageskarte kostet 29 EUR und beinhaltet neben dem Eintritt zur Messe auch die Möglichkeit an allen Vorträgen teilzunehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.itandmedia.de.


Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT Management Veranstaltung in Hessen, der 5. IT&MEDIA FUTUREcongress am 23.02.2017 in Frankfurt am Main auf dem Messegelände. Außerdem werden die Plattformen IT-Buch Deutschland und dicoo betrieben. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing. Als Verlag organisiert das Unternehmen das online Magazin “Entscheider kompakt”.

 

Kontakt:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG

Michael Mattis

Robert-Bosch-Str. 7

64293 Darmstadt

Tel: 06151- 95 75 77-0

Web:www.itandmedia.de

Web:www.amc-media-network.de

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

22.09.2016 Bielefeld: Entscheider erleben digitale B-2-B Geschäftsprozesse Live. 100 Aussteller - 35 Speaker- Podiumsdiskussion

Live Präsentation Indoor-Navigation Highlight auf dem IT&MEDIA FUTUREcongress für Krankenhäuser, Museen, Shopping-Center

Beschleunigen Sie Ihren Erfolg mit dem „Mobile First“ Ansatz für Ihr Unternehmen

Machen Sie sich neue Technologien – Location Based Services [LBS] zur Ortung und Orientierung in Gebäuden, Internet of Things [IoT] zur echtzeitgestützten Analyse und Steuerung von Maschinen und Gebäuden, Intelligente Besprechungsräume und Büroflächen für effiziente und flexible Arbeitsplätze sowie ultraschnelles WLAN für mobile Kommunikation und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit– zunutze, um Ihr Unternehmen produktiver und wettbewerbsfähiger werden zu lassen, als je zuvor.

Auf dem 1. IT&MEDIA FUTUREcongress am 22. September 2016 in Bielefeld werden SiT-Consult e.K. sowie Hewlett-Packard Enterprise die neue Indoor-Navigation vorstellen. Die Anwendung kann durch interessierte Besucher der Veranstaltung aus den Bereichen Krankenhäuser, Museen, Shopping-Center und anderen direkt live vor Ort ausprobiert werden. Dazu wurden beispielhaft einige Messestände der Veranstaltung mit Beacons ausgerüstet. Entscheiden Sie sich für Netzwerk-Lösungen mit den Menschen im Mittelpunkt.

Mehr Informationen unter:

https://twitter.com/arubanetworks

https://www.facebook.com/arubanetworks

https://www.linkedin.com/company/aruba-a-hewlett-packard-enterprise-company

https://plus.google.com/+arubanetworks

ARUBA Networks HP/SIT Consult finden Sie am Messestand A4. 

Pressemitteilung Bielefeld, den 04.August 2016 Gesamtprogramm und Sprecher auf dem 1. IT&MEDIA FUTUREcongress am 22.09.16 in Bielefeld stehen fest

Am 22. September 2016 in Bielefeld öffnet der 1. IT&MEDIA FUTUREcongress in Bielefeld erstmals seine Tore. Das Gesamtprogramm und alle Sprecher der Konferenz stehen fest. Über 85 namhafte Aussteller, nicht nur aus OWL sind bereits gebucht.

Referentenvita Oliver FlaskaemperBielefeld, den 04.August 2016: Knapp 50 Tage vor dem 1. großen IT&MEDIA FUTUREcongress am 22. September 2016 in Bielefeld (Veranstaltungshalle direkt am Hauptbahnhof) stehen alle Sprecher, Keynotes und Teilnehmer der Podiumsdiskussion fest. Unter den Sprechern sind namhafte Personen und Unternehmen zu finden, darunter zum Beispiel: Oliver Flaskämper, Gründer - Aktionär - Vorstand Priority AG und Vorstandsmitglied im Bundesverband Bitcoin e.V, Tanja Krüger, Managing Director - resolto, Mitglied des erweiterten Vorstands und Sprecherin Arbeitskreis Informatik VDI OWL e.V. sowie Vorstandssprecherin InnoZent OWL e.V., Lars Hartmann, Hewlett-Packard Enterprise Aruba - Sales Director Germany Networking, Bernhard Zöller, Vorstandsmitglied im ECM-Arbeitskreis des BITKOM und Autor von ECM-Fachbüchern und -Publikationen sowie viele andere.

Auf 4 Bühnen parallel werden insgesamt mehr als 35 Sprecher auf der Konferenz, dem so genannten FUTUREcongress, auftreten. Das Veranstaltungskonzept hat sich bereits im Rhein-Main Gebiet mit mehr als 2500 Teilnehmern pro Jahr sehr gut etabliert. Hier findet 2017 in Frankfurt bereits die 5. Veranstaltung dieser Art statt.

Der IT&MEDIA FUTUREcongress gibt Geschäftsführern und Top-Entscheidern die Möglichkeit, sich kompakt an einem Tag über die wichtigsten Management Themen im Bereich Digitalisierung und Optimierung von Unternehmen zu informieren. Best-Practice Lösungen stehen bei der Konferenz im Vordergrund, Lösungen statt Bits und Bytes.

Für die parallel stattfindende Messe sind bereits heute mehr als 85 Unternehmen gebucht. Darunter zum Beispiel: itelligence AG, DIS AG, MODUS Consult AG, Acocon, aconso services, advice IT, ARUBA Networks, bpi solutions, Brekom, FLOWSTER, JOBRI, Jobware, LEONEX, Symbic, Axon, und viele weitere.

Insgesamt wird die Veranstaltung von mittlerweile mehr als 40 Kooperationspartnern bundesweit unterstützt. Darunter zum Beispiel: IHK Bielefeld, BVMW, Inno Zent OWL, Springer Fachmedien, Mediengruppe Neue Westfälische, Kunststoffe OWL, Maschinenbau OWL, etc. Der Preis für ein Tagesticket beträgt 29 EURO und beinhaltet den Eintritt zur Messe und zur Teilnahme am Kongress.

Besucher können hier Ihre Ticketbuchung vornehmen:

Hier kommen Sie zum Gesamtprogramm

Weitere Informationen finden Sie unter: www.itandmedia.de.

Über AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG, Veranstalter IT&MEDIA FUTUREcongress

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Verlag, Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Darmstadt-Dieburg regional und überregional mehr als 600 Kunden mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört unter anderem die größte IT-Messe in Hessen, die IT&Media, als auch das mittlerweile seit 6 Jahren erscheinende IT-Buch Deutschland, selbstverständlich auch als Online-Verzeichnis. Als Full-Service Grafik- und Werbeagentur und Unternehmensberatung unterstützt das Unternehmen seine Kunden zusätzlich in allen Bereichen der vertrieblichen Kommunikation und des Marketing.

 

Kontakt:

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG

Michael Mattis

Robert-Bosch-Str. 7

64293 Darmstadt

Tel: 06151- 95 75 77-0

Web:www.itandmedia.de

Web:www.amc-media-network.de


E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Beiträge...

Kontakt aufnehmen

AMC Media Network GmbH & Co. KG 

Donnersbergring 42

64295 Darmstadt

telefon

Tel:  +49 (0) 6151 – 957 577 -0
Fax:  +49 (0) 6151 – 957 577 -9

email post

Mail:office@amc-media-network.de

Web:www.amc-media-network.de

Sie erreichen uns...

während unserer Bürozeiten 

  • Mo-Fr: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr 
  • Samstag und Sonntag ist das Büro geschlossen